Modul 1: Ba­sis-Se­mi­nar

Medizinische Kompressionstherapie

ZIELSETZUNG

Sie erhalten umfassendes Basiswissen zur Kompressionstherapie, um Kunden mit venösen Beinerkrankungen professionell beraten zu können. Sie bekommen medizinische Grundkenntnisse sowie apotheken-, vertrags- und sozialrechtliche Grundlagen im theoretischen Teil des Seminars vermittelt. Kernstück der Veranstaltung sind praktische Übungen, bei denen Sie das richtige Maßnehmen, die Größenbestimmung von medizinischen Kompressionsstrümpfen und verschiedene Anziehtechniken erlernen. Besonderes Augenmerk wird auch auf die Pflege der Strümpfe und der besonders beanspruchten Haut gelegt.

ZIELGRUPPE

Apotheker/innen und pharmazeutisches Personal, VenenFachBerater/innen

SEMINARINHALTE
  • Zahlen und Daten: Bonner Venenstudie I und II
  • Medizinische Grundkenntnisse zum Herz-Kreislauf-System, Ursachen und Risikofaktoren für Beinleiden
  • Therapiemöglichkeiten: Medizinische Kompressionsstrümpfe, Kompressionsverbände, weitere Therapiemöglichkeiten
  • Produktübersicht und Pflegehinweise
  • Anwendungstechniken und Patientenberatung: Größenermittlung (Serie, Maßanfertigung) und Anziehtechniken
  • Apothekenrechtliche, sozialrechtliche und vertragsrechtliche Grundlagen
REFERENTEN

Anerkannte Expertinnen aus dem Hause BELSANA

KOSTEN & DAUER

90 Eu­ro zzgl. MwSt. pro Per­son 

 

-> Dies gilt für Se­mi­na­re, die di­rekt von uns an­ge­bo­ten wer­den. Kos­ten für Se­mi­na­re, die wir zu­sam­men mit dem Gro­ßhan­del oder Apo­the­ker­ver­bän­den an­bie­ten, fin­den Sie bei un­se­ren Part­ner­ver­an­stal­tern. 

 

ca. 09:00 – 18:00 Uhr

TERMINE & ANMELDUNG

Hier finden Sie alle Termine zum Seminar und Buchungsmöglichkeiten.