E-Learning

Rechtliche Grundlagen der Kompressionstherapie

ZIELSETZUNG

Bei der Abgabe von medizinischen Kompressionsstrümpfen sind verschiedene rechtliche Rahmenbedingungen zu beachten.  
Das E-Learning informiert Sie über die gesetzlichen Voraussetzungen, sowie die Medizinprodukteverordnung (MDR) und die Abrechnung von Kompressionsstrumpf-Rezepten. 

ZIELGRUPPE

Apotheker/innen und pharmazeutisches Personal, VenenFachBerater/innen

INHALTE
  • Einblick Hilfsmittelgesetze SGB V
  • Medizinprodukteverordnung
  • Liefervoraussetzungen der Hilfsmittelabgabe
  • Verordnung Kompression und Abrechnung
  • Abschließende Prüfung
KOSTEN & DAUER

20 Eu­ro zzgl. MwSt. pro Per­son 

 

ca. 45 Minuten

ANMELDUNG

Hier finden Sie die Buchungsmöglichkeiten.