Un­ser Wis­sen für Ih­re Ar­beit am Pa­ti­en­ten

Mit uns sind Sie im­mer auf dem Lau­fen­den.

 

Wir wis­sen, dass Ih­re Pa­ti­en­ten an­spruchs­voll sind und der All­tag her­aus­for­dernd ist. Dar­um möch­ten wir Sie da­bei un­ter­stüt­zen, zum Ex­per­ten für Kom­pres­si­ons­the­ra­pie und Kom­pres­si­ons­trümp­fe zu wer­den oder sich in dem The­ma wei­terzuent­wi­ckeln. 

Su­chen Sie sich Ih­ren In­for­ma­ti­ons­ka­nal aus.

 

Da­mit kön­nen wir Sie am bes­ten in­for­mie­ren. Viel­leicht ist auch ei­ne Fort­bil­dung für Sie in­ter­es­sant.

 

Face­book PTA-Ka­nal

 

In un­se­rem Ka­nal nur für PTAs fol­gen Sie al­lem, was die mo­der­ne Kom­pres­si­ons­the­ra­pie zu bie­ten hat. Wir pos­ten In­ter­es­san­tes zu den Pro­duk­ten, nütz­li­che Tipps und Kom­men­ta­re zu ak­tu­el­len me­di­zi­ni­schen Ent­wick­lun­gen. Sie re­den mit.

Ve­nen­Fach­Be­ra­ter/in

 

Wir bil­den aus und/oder fort, und zwar zum Ex­per­ten für Kom­pres­si­ons­the­ra­pie. Die Aus­bil­dung ist üb­ri­gens der ers­te Schritt für die Aus­zei­chung zum Ve­nen­Fach­Cen­ter. 

Se­mi­narfinder

 

Man lernt nie aus, auch nicht als Ex­per­te für Kom­pres­si­on. Des­halb bie­ten wir pra­xis­ori­en­tier­te Wei­ter­bil­dung für Apo­the­ker/in­nen, PTAs und PKAs rund um den Kom­pres­si­ons­strumpf und die Ve­nen­ge­sund­heit.

Fehlt Ih­nen et­was oder ha­ben Sie Vor­schlä­ge,

was Sie wei­ter­brin­gen könn­te?

* Nä­he­re In­for­ma­tio­nen zum Um­gang mit Ih­ren Da­ten fin­den Sie auf der Sei­te Da­ten­schutz.